Drucken

Bildungsministerin stellt Konzept für Schuljahr 2020/21 vor

In einer Pressemitteilung vom 23.06.20 stellte Bildungsministerin Prien das Rahmenkonzept für das Schuljahr 20/21 vor.

In der Pressemitteilung heißt es:
„Zusammengefasst lasse sich sagen, dass der Unterricht für alle Schularten und alle Jahrgänge unter den regulären Bedingungen nach Stundentafel wieder stattfinden solle. Die Fachanforderungen werden umgesetzt und den Schülerinnen und Schülern soll das Erreichen aller Abschlüsse ermöglicht werden. Möglich wird der Start des Regelbetriebs unter Coronabedingungen durch die Umsetzung des Kohorten-Prinzips in allen Jahrgangsstufen und Schularten".

Download: Rahmenkonzept Schuljahr 20/21

Der Landeselternbeirat der Gymnasien veröffentlichte am 22.06.20 seine Erwartungen für das Schuljahr 20/21 auf seiner Homepage.
Derzeit berät der Landeselternbeirat über das vorgestellte Rahmenkonzept (Stand 23.06.20).